Termine

Mai 2019

Mittwoch, 22.05.2019, 20:00

Elterninitiative für besondere Kinder

Besprochen werden Themen aus den Bereichen Medizin, Recht, Finanzen, Schule, Förderung etc., auch mit externen Fachleuten.

Treffpunkt: 
FaZe Altstadt
Ev. Kindergarten Altstadt, "Altstadtmäuse"
Dr. Louis-Lehmann-Str. 1
32545 Bad Oeynhausen

Kontakt:
Elisabeth van der Velde - el.regenbogenkinder(at)web(dot)de
Marion Schütz - m.schuetz.mail(at)googlemail(dot)com

Sonntag, 26.05.2019, 10:30 - 12:00

Ab jetzt immer Sonntags: Ein Platz für Alle - Fuß- und anderer Ball auf dem Sportplatz Königsbrügge

Fuß- und ander Ball auf dem Sportplatz Königsbrügge - ein offenes Angebot für alle von 10-15 Jahren

  • Du musst kein Vereinsmitglied sein.
  • Solltest wetterfest angezogen, mit Sportsachen kommen
  • Lust und Spaß am Kicken und anderen Ballsportarten haben

Egal, ob Du noch nicht so gut Fußball spielst, eine sogenannte "Behinderung" hast, ein Mädchen bist, übergewichtig bist oder ...:

Hier geht's um Spaß am Sonntag, in der Nachbarschaft, zusammen und draußen.

Der Vereins-Kiosk mit Kaffee + Kuchen hat immer auf, manchmal gibt's auch Würstchen vor Ort.

Erster Termin: 19.05.2019; Folgetermine: 26.05./ 02.06./ 09.06./ 16.06. immer 10:30-12:00 Uhr.

 

Initiiert von die Inklusiven e. V., in Zusammenarbeit mit dem Sportbund Bielefeld und dem TuS Eintracht Bielefeld: einträchtig, sportlich, zusammen

Montag, 27.05.2019, 19:00

Inklusion am Gymnasium? Klar! Inklusionserlass entzaubert!

Emotional-Sozialer Förderbedarf ist auch mit neuer Erlasslage häufig zielgleich! 

Am Montag, den 27.5.19 um 19 Uhr
im Heinrich Schmitz Bildungszentrum
 
Lange Str. 43 in 44137 Dortmund
(Aula 2. Etage, bitte nutzen Sie den Eingang über den Pausenhof)  

Im Bewusstsein vieler Eltern und Lehrer*innen hat der neue Inklusions-Erlass scheinbar den Eindruck vermittelt, dass Gymnasien von der inklusiven Beschulung befreit wären. Doch der Erlass bestätigt das Gegenteil: Alle Gymnasien unterrichten mindestens zielgleich, nur bei zieldifferentem Unterricht sollen erst die Voraussetzungen geschaffen werden! Welche Voraussetzungen sind das und wie gelingt auch die zieldifferente Förderung am Gymnasium?   

Dabei ist eine der häufigen Fragen: Wie gelingt die meist zielgleiche Förderung von Schüler*innen mit einem Emotionalen-Sozialen Förderbedarf? Zu dieser Fragestellung freuen wir uns auf das Referat von Frau Prof_in Dr. Denner.  Als Professorin der Fachhochschule Dortmund im Fachbereich angewandte Sozialwissenschaften mit dem 

Lehrgebiet "Sozialmedizin, Psychiatrie, Schwerpunkt Kinder- und Jugendpsychiatrie" und  

Fachärztin der Kinder- und Jugendpsychiatrie kann Sie eindrücklich erklären, welches Bewusstsein und welche Voraussetzung alle Beteiligte in allen Schulformen benötigen, damit auch eine inklusive zieldifferent sowie zielgleich Förderung gelingen kann. 

Wie eine inklusive zielgleiche und zieldifferente Förderung in der Praxis gelingt, präsentieren uns Frau Schäpers und Frau Brautmeier vom Comenius Gymnasium in Datteln. Ihre Schulgemeinschaft hat sich für eine gemeinsame Beschulung ausgesprochen und möchte weiterhin die sonderpädagogische Unterstützung in Anspruch nehmen, die Ihnen der Erlass zusichert bei zieldifferentem Unterricht. 

Mit Ihnen und weiteren Gästen wollen gemeinsam entzaubern, was steckt hinter dem Erlass und wie gelingt uns die gemeinsame Umsetzung der UN Behindertenrechtskonvention, an allen Schulformen mit allen Beteiligten.  

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitte Sie um Ihre Anmeldung bis zum 20. Mai. 2019 

Anmeldung mit E-Mail an: Vorstand(at)LEK-NRW(dot)de  

Juni 2019

Sonntag, 02.06.2019, 10:30 - 12:00

Ab jetzt immer Sonntags: Ein Platz für Alle - Fuß- und anderer Ball auf dem Sportplatz Königsbrügge

Fuß- und ander Ball auf dem Sportplatz Königsbrügge - ein offenes Angebot für alle von 10-15 Jahren

  • Du musst kein Vereinsmitglied sein.
  • Solltest wetterfest angezogen, mit Sportsachen kommen
  • Lust und Spaß am Kicken und anderen Ballsportarten haben

Egal, ob Du noch nicht so gut Fußball spielst, eine sogenannte "Behinderung" hast, ein Mädchen bist, übergewichtig bist oder ...:

Hier geht's um Spaß am Sonntag, in der Nachbarschaft, zusammen und draußen.

Der Vereins-Kiosk mit Kaffee + Kuchen hat immer auf, manchmal gibt's auch Würstchen vor Ort.

Erster Termin: 19.05.2019; Folgetermine: 26.05./ 02.06./ 09.06./ 16.06. immer 10:30-12:00 Uhr.

 

Initiiert von die Inklusiven e. V., in Zusammenarbeit mit dem Sportbund Bielefeld und dem TuS Eintracht Bielefeld: einträchtig, sportlich, zusammen

Sonntag, 09.06.2019, 10:30 - 12:00

Ab jetzt immer Sonntags: Ein Platz für Alle - Fuß- und anderer Ball auf dem Sportplatz Königsbrügge

Fuß- und ander Ball auf dem Sportplatz Königsbrügge - ein offenes Angebot für alle von 10-15 Jahren

  • Du musst kein Vereinsmitglied sein.
  • Solltest wetterfest angezogen, mit Sportsachen kommen
  • Lust und Spaß am Kicken und anderen Ballsportarten haben

Egal, ob Du noch nicht so gut Fußball spielst, eine sogenannte "Behinderung" hast, ein Mädchen bist, übergewichtig bist oder ...:

Hier geht's um Spaß am Sonntag, in der Nachbarschaft, zusammen und draußen.

Der Vereins-Kiosk mit Kaffee + Kuchen hat immer auf, manchmal gibt's auch Würstchen vor Ort.

Erster Termin: 19.05.2019; Folgetermine: 26.05./ 02.06./ 09.06./ 16.06. immer 10:30-12:00 Uhr.

 

Initiiert von die Inklusiven e. V., in Zusammenarbeit mit dem Sportbund Bielefeld und dem TuS Eintracht Bielefeld: einträchtig, sportlich, zusammen

Sonntag, 16.06.2019, 10:30 - 12:00

Ab jetzt immer Sonntags: Ein Platz für Alle - Fuß- und anderer Ball auf dem Sportplatz Königsbrügge

Fuß- und ander Ball auf dem Sportplatz Königsbrügge - ein offenes Angebot für alle von 10-15 Jahren

  • Du musst kein Vereinsmitglied sein.
  • Solltest wetterfest angezogen, mit Sportsachen kommen
  • Lust und Spaß am Kicken und anderen Ballsportarten haben

Egal, ob Du noch nicht so gut Fußball spielst, eine sogenannte "Behinderung" hast, ein Mädchen bist, übergewichtig bist oder ...:

Hier geht's um Spaß am Sonntag, in der Nachbarschaft, zusammen und draußen.

Der Vereins-Kiosk mit Kaffee + Kuchen hat immer auf, manchmal gibt's auch Würstchen vor Ort.

Erster Termin: 19.05.2019; Folgetermine: 26.05./ 02.06./ 09.06./ 16.06. immer 10:30-12:00 Uhr.

 

Initiiert von die Inklusiven e. V., in Zusammenarbeit mit dem Sportbund Bielefeld und dem TuS Eintracht Bielefeld: einträchtig, sportlich, zusammen

Juli 2019

Mittwoch, 10.07.2019, 20:00

Elterninitiative für besondere Kinder

Besprochen werden Themen aus den Bereichen Medizin, Recht, Finanzen, Schule, Förderung etc., auch mit externen Fachleuten.

Treffpunkt: 
FaZe Altstadt
Ev. Kindergarten Altstadt, "Altstadtmäuse"
Dr. Louis-Lehmann-Str. 1
32545 Bad Oeynhausen

Kontakt:
Elisabeth van der Velde - el.regenbogenkinder(at)web(dot)de
Marion Schütz - m.schuetz.mail(at)googlemail(dot)com

September 2019

Mittwoch, 18.09.2019, 20:00

Elterninitiative für besondere Kinder

Besprochen werden Themen aus den Bereichen Medizin, Recht, Finanzen, Schule, Förderung etc., auch mit externen Fachleuten.

Treffpunkt: 
FaZe Altstadt
Ev. Kindergarten Altstadt, "Altstadtmäuse"
Dr. Louis-Lehmann-Str. 1
32545 Bad Oeynhausen

Kontakt:
Elisabeth van der Velde - el.regenbogenkinder(at)web(dot)de
Marion Schütz - m.schuetz.mail(at)googlemail(dot)com

Oktober 2019

November 2019

Mittwoch, 27.11.2019, 20:00

Elterninitiative für besondere Kinder

Besprochen werden Themen aus den Bereichen Medizin, Recht, Finanzen, Schule, Förderung etc., auch mit externen Fachleuten.

Treffpunkt: 
FaZe Altstadt
Ev. Kindergarten Altstadt, "Altstadtmäuse"
Dr. Louis-Lehmann-Str. 1
32545 Bad Oeynhausen

Kontakt:
Elisabeth van der Velde - el.regenbogenkinder(at)web(dot)de
Marion Schütz - m.schuetz.mail(at)googlemail(dot)com

Dezember 2019

Dienstag, 10.12.2019

Tag der Menschenrechte

Der Tag der Menschenrechte wird am 10. Dezember gefeiert und erinnert an die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, die von der Generalversammlung der Vereinten Nationen am 10. Dezember 1948 verabschiedet wurde.

Januar 2020

Februar 2020

Samstag, 15.02.2020

Internationale Angelman Tag

Der Angelman Day findet jährlich am 15. Februar statt.

Der Angelman Day wurde 2013 erstmals von den Eltern zum internationalen Aktionstag erklärt, um auf das Angelman-Syndrom aufmerksam zu machen. Da der Gendefekt des Angelman-Syndroms auf dem 15. Chromosom liegt, findet der Angelman-Tag immer am 15. Februar statt.

März 2020

April 2020

Mai 2020

Donnerstag, 21.05.2020

Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung

Der Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung (World Day for Cultural Diversity, for Dialogue and Development) ist ein UNESCO-Aktionstag, der jährlich am 21. Mai begangen wird. Es wird auch als Welttag der kulturellen Vielfalt oder Welttag der kulturellen Entwicklung bezeichnet.

Anlässlich der von der 31. Generalversammlung der UNESCO im November 2001 verabschiedeten Allgemeinen Erklärung zur kulturellen Vielfalt wurde auch der Welttag für kulturelle Entwicklung ausgerufen. Ziel ist es, das Bewusstsein für kulturelle Vielfalt zu schärfen und den Beitrag der Künstler zum kulturellen Dialog zu betonen. 

Dieser Tag entstand durch die Zerstörung der Buddha-Statuen von Bamiyan im Jahr 2001 in Afghanistan.